Deutschlandcomic: Die totale Überlachung

Wer liebt einen guten Witz nicht? Deutschlandcomic war hier allen voran und hat wohl die lustigsten Karikaturen überhaupt gezeichnet und veröffentlicht. Ebenso wurden sehr lustige Fotos geteilt, wie beispielsweise das Bild einer Frau in einem Scanner. Es gab aber auch lustige Sprüche, schöne Gedichte und Sketches sowie Videos und natürlich Comics, die sehr kritisch waren.

Comic

Vor allem als der Skandal um Wikileaks war, war es Deutschlandcomic, die sich zuerst dazu kritisch äußerten und den Sachverhalt lustig darstellten. Aber schon damals (2007) war das Thema Datenschutz und Täterschutz überaus interessant und wurde sogar im Grundsatzprogramm-Entwurf der CDU diskutiert.

Deutschlandcomic: Kritisches Hinterfragen durch Comics und Sketches

Kritisches Hinterfragen

Datenschutz war zu der damaligen Zeit ein Thema, das sehr groß diskutiert wurde. Denn es wurde zum ersten mal die Kameraüberwachung eingesetzt und sogar die BBC berichtete davon. Angeblich soll der Einsatz sehr erfolgreich gewesen sein. Allerdings sahen viele das anders. Statistisch gesehen müsste man nur 6 Milliarden Kameras in Deutschland aufstellen und schon gäbe es keine Verbrechen mehr – was ein Schwachsinn.

  1. https://de.langenscheidt.com/englisch-deutsch/comic
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Comic